FANDOM


Eigenname der Kartell-Cantina auf Nar Shaddaa von 9 nVC bis zur Flucht 13 nVC. Sie war in einem Himmelspalast in Sichtweite des Abtrünnigenhauses untergebracht. Nach der Ermordung eines Kartellmitglieds in Frühjahr 13 nVC wurde zuerst die Sicherheit deutlich erhöht, danach aber die Cantina geschlossen. Betrieben wurde die Cantina von Wolfbran, einem viel beschäftigten Schmuggler, der sich nur selten selbst um die Belange der Cantina kümmerte.

Swtor-nar-shaddaa-sky-palace-7 thumb

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.