FANDOM


Screenshot 2016-02-14 11 24 58 614175

Frühe Jahre Edit

Fidaju wuchs auf den Straßen von Nar Shadda auf, großgezogen von ihrem Bruder Kiran'kor. Sie schlug sich mit vielen kleinen Jobs durch, wie z.B. Cantinawareneinundausgang bei Groba dem Hutten. Ihre Leidenschaft für das Herumbasteln an Technik brachte ihr dazu immer ein kleines Taschengeld ein, bis sie schließlich ihren Job komplett in den Raumhafen verlegen konnte, weil ein Mitarbeiter dort erschossen worden war und schnell Ersatz gesucht wurde.

Mit ihren Wurzeln hatte sie seit jeher keinen Kontakt, sie kannte andere weibliche angehörige ihre Volkes entweder nur als Sklaven oder Huren. Augrund dieses Rassenimages wurde sie mehrfach von teilweise betrunkenen Männern auf der Straße angegangen.

Ins Kartell Edit

Bei einem Solchen Vorfall, direkt im Raumhafen, stürzte sich der Captain eines ziemlich verrosteten Schiffes auf den Täter und rettete sie in letzter Sekunde. Lorgar, so der Name des Captains, nahm sie in seine Crew auf als Bordmechanikerin und brachte sie weg von Nar Shadda nach Tatooine und ins Kartell.

Im Kartell gab es dann eine ganz andere Herausforderung: Eine Gruppierung von Cathar Stammeskriegern, die Red Talon, waren dort ansässig. "Tote Cathar" war nur eine der Beschimpfungen, die sie von jenen ertragen musste, führte sie doch einen mehr als anderen Lebensstil als die wilden Schwertschwinger. Ein einziger von ihnen, Xartash, der einzige mit ebenfalls schneeweißem Fell, begann jedoch ihr die Kultur und Gepflogenheiten zu erklären, anstatt sie nur für das nicht beherrschen der diesen zu beschimpfen.

Familiengründung Edit

Er gewann Fidajus Vertrauen und gründete eine Familie mit ihr. Während der Schwangerschaft wechselte sie vom Schiffsmechaniker zum Kartellwareneinundausgang, übernahm dessen Leitung und regelt seither die Warenströme und deren Umschlag. Lorgar indes, der wie ein Ersatzvater für sie gewesen war, distanzierte sich immer weiter von ihr, sie bekam ihn nur noch selten zu Gesicht.

Xartash lebt mit den vier Kindern auf Hoth in der Natur, jedoch konnte Fidaju ihre Liebe zum Werkeln und zur Zivilisation nie ganz abstellen, sodass sie relativ oft im Kartell zugegen ist für einige Tage und dort weiterhin ihre Arbeit verrichtet.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.