FANDOM


Name und Intonation eines uralten Sith-Rituals, dass die Sith vermutlich von den Rakata gelernt haben. Die Worte stammen aus der Sprache der Sith und bedeuten so viel wie "Wir brechen die Ketten des Verschlingers der Macht" und öffnet ein Portal in eine andere Dimension.

Das Ritual beinhaltet, das Öffnen einer großen Ader am Halsansatz des Patienten. Überall wo das Blut hin fließt, unterbricht es die Verbindung zur Macht. Gleichzeitig nähert sich der Verschlinger dem Dimensionstor, bis er seine schwarzen Tentaklen in die Welt hinauszustrecken beginnt.

S'oth lernte das Ritual in einem uralten Tempel kennen und füllte die Lücken mit Hilfe eines ähnlichen Rituals von Marka Ragnos, dessen Werke deutlich besser bekannt sind. Mit dem Ritual half er der hilflosen Stantei, die ihre überaus starken Verbindungen zur Macht nicht mehr in den Begriff begann.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.