FANDOM


Geschlecht: Weiblich

Rasse:Echani (ist dem Individuum wohl nicht bekannt.)

Tessa grey

Alter: 21

Vorlieben: Verrückte Dinge tun; Fliegen; Leuten helfen

Abneigung:  Unnötig viel Ärger wenn man ihn vermeiden kann;  rein praktisches, unhilfsbereites Denken und Handeln

Auffälligkeit: Verlegt häufig kleine Dinge; hält ihre schon immer weißen Haare und silbernen Augen für einen Gen-Deffekt

Tessa ist eine Echani, die ihre richtigen Eltern nie kennengelernt hat,  und bis zu ihrem 16. Lebensjahr bei ihren Zieheltern, welche ebenfalls Piloten waren, jedoch nur für den Transport legaler Waren zuständig waren ((Irgendwer muss ja auch das legale Zeug transportieren)) lebte.  2 Wochen nach ihrem Geburtstag wurde sie jedoch von ihren Zieheltern getrennt - seitdem hat sie  diese nicht mehr wiedergesehen, auch wenn sie insgeheim noch immer auf der Suche nach diesen ist. In den 5 Jahren hat sie sich insgesammt 4 Raumschiffe erarbeitet, da ihr bisher 3 Mal selbiges durch Betrug, Millitärische Gewalt, und Diebstahl durch einen Kopfgeldjäger gestohlen wurde.  Ihre Auftraggeber waren sowohl die Republik, das Imperium, wie auch der ein oder andere Hutte, und einige Reiche, unabhängige Kunden. Nun ist sie nach 5 Jahren beim Kartell gelandet, und auch wenn sie nicht auf der Flucht war oder ist, ist sie doch froh, hier zu sein, da sie nun anscheinend endlich ein Zuhause gefunden hat, in dem sie sich Sicher fühlen kann, und dass sich nicht die meiste Zeit im Weltraum befindet.

//:Aktualisierung 1:

Edit "Auffälligkeit"

>>entfernt: "hält ihre schon immer weißen Haare und silbernen Augen für einen Gen-Deffekt"

Edit "Auffälligkeit"

>>entfernt: "(ist dem Individuum wohl nicht bekannt.)"

New: Anmerkung

>>Txt: "Inzwischen scheint die Person herausgefunden zu haben, dass sie eine Echani ist."

//:Aktualisierung Ende.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.