FANDOM


Boris Victor Tomasch Auguste von Falkenstein

Name: Boris Victor Tomasch Auguste von Falkenstein

VonFalkenstein

Rasse: Mensch

Alter: 67

Professor Boris von Falkenstein ist eine Koryphäe bei der naturwissenschaftlichen Erforschung von Sith-Artefakten. Seit vielen Jahrzehnten ergänzt er die mystische Erkenntnis der Sith mir handfesten Messungen und Beweislegungen aus dem Bereich der Wissenschaften. Im Rahmen seiner Studien wurde er auch ein Kenner der Fächer Anthropologie, Xenologie, Kulturgeschichte verschiedener Völker, Hyperenergietechnik und Sensortechnik. Der Professor spricht 18 Sprachen und kann sich in 28 Sprachen schriftlich ausdrücken.

Seitdem der Professor das Pyramidentransportsystem mit Selbstversuchen erforscht, ist er noch seltsamer geworden. Er leitete einst eine Mission nach Belsavis und traf dabei auf Rakata. Seine Begleiter schwören seitdem, dass sich die Rakata mit Ehrfurcht und Angst vor ihm zurück gezogen hätten. Minuten, bevor das erste Schiff der Ewigen Flotte über Nar Shaddaa auftauchte, ging er in den Pyramidentransporter und tauchte erst Monate später, nach dem Ende der Kämpfe wieder auf. Er hatte fremdartige Technologie bei sich, die sich später als Zakuul-Technologie herausstellte.

Wo er war und was er in dieser Zeit gemacht hat, verschweigt der Professor.

Nachdem Werian 18 nVC die Leitung der Wissenschafts-Unterabteilung übernommen hatte, verließ der Professor das Kartell. Es gab zwar keine offenen Rivalitäten, aber diejenigen, die den Professor halbwegs kannten wussten, dass dieser Tag kommen würde. Arbeit unter der Führung eines anderen ist für das Ego des Professors nur schwer zu ertragen. Als Leiter der UA Forschung & Auswertung war der Professor im KR-8 eingestuft.

K-5

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.